Kostenlose Ladezeiten Analyse

Mit unserem kostenlosen Tool können Sie Ihre Ladezeiten Analyse bequem online durchführen. Analysieren Sie Ihre Ladezeit und optimieren Sie Ihre Website für ein besseres Ranking und eine bessere Usability!

Jetzt Ladezeiten Analyse starten

Als erstes bestimmt der Online-Pagespeed-Checker die Ladegeschwindigkeit Ihrer angegebenen Webseite. Geben Sie hierfür einfach ihre Domain ein und klicken Sie auf "Analyse starten". Der so ermittelte Wert lässt bereits erkennen, ob Sie die Ladezeit Ihrer Webseiten verbessern sollten. Die hierfür nötigen Maßnahmen sind zum Teil sehr einfach umzusetzen. Anschließend können Sie erneut die Ladezeit der Website messen und die Geschwindigkeit mit dem ersten Wert vergleichen. Damit erhalten Sie eine quantitative Bewertung des Erfolgs Ihrer Maßnahmen für die Optimierung der Website.

Wird geladen ...

Brauchen Sie Hilfe dabei die obenstehenden Probleme zu beheben?

Eine regelmäßige Ladezeit-Analyse ist unverzichtbar. Unser kostenloses Tool analysiert die Ladezeit Ihrer Website und gibt Ihnen konkrete Optimierungsvorschläge. Sie benötigen Unterstützung beim Optimieren der Ladezeit Ihrer Website und bei der Priorisierung? Wir helfen Ihnen gerne und erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf und unser Geschäftsführer Florian Müller kümmert sich um Ihr Anliegen!

Größe der Seite optimieren

Elemente wie Bilder, CSS- oder Javascript-Dateien erfordern zusätzliche Web-Zugriffe beim Laden einer Webseite. Eine große Zahl verschiedener Elemente verringert daher die Ladegeschwindigkeit. Besonders wenn der Browser diese Ressourcen benötigt, um den Bereich "above the fold" darzustellen. Das ist der Bereich einer Webseite, der ohne Scrollen sichtbar ist. Er muss im Allgemeinen vollständig geladen sein, bevor er angezeigt werden kann. Ausnahmen davon sind möglich.

Zum Beispiel ermöglicht eine Größenangabe eines Bildes dem Browser, den Platz für das Bild zu reservieren. Er kann dadurch die Seite bereits rendern, auch wenn die Bilddatei noch nicht geladen ist. Trotzdem können Sie bei Seiten mit vielen Elementen eine tendenziell längere Ladezeit der Website messen. Es empfiehlt sich daher, die Anzahl der Elemente zu minimieren.

Die Dateigrößen einer Webseite und der darin referenzierten Ressourcen sind weitere Faktoren, die das Laden verlangsamen können. Der hier ermittelte Wert für die Größe lässt erkennen, ob ein Abspecken der Webseite sinnvoll ist.

Zur Größe einer Website tragen alle Elemente auf einer Seite bei. Dazu zählen neben dem Text auch Bilder, die Programmierelemente wie PHP und JavaScript, aber auch eingebettete Elemente, die geladen werden müssen, um die Seite korrekt darzustellen. Dafür müssen diese Daten nicht zwingend auf demselben Server liegen.

Vor allem für Smartphones, die das Mobilfunknetz nutzen, ist eine geringe Websitegröße sehr wichtig, um die Daten schnellstmöglich bereit zu stellen. Dies kann am Desktop-PC oder bei der Nutzung von WLAN gar nicht negativ auffallen und sollte daher berücksichtigt und auch getestet werden.

Google Page Speed & Page Speed Mobile

Der Page Speed ist eine von Google verwendete Methode, um die Ladezeit einer Website zu messen. Google berechnet die Geschwindigkeit aus Daten, die Nutzer des Google Chrome Browsers zur Verfügung stellen, die in diese Datenerhebung eingewilligt haben. Es ist also eine Zahl, die auf realen Daten beruht und nicht auf "Laborwerten". Hier erfolgt eine Angabe in Prozent.

Der Page Speed Mobile ist der entsprechende Wert für den Zugriff auf eine Website mit einem mobilen Endgerät. Auch diese Angabe ist hier ein Prozentwert. PageSpeed ist seit Mitte 2018 zudem ein direkter Rankingfaktor, was von Google offiziell angekündigt und somit bestätigt wurde.

seo ladezeiten analyse

Browser Caching ermöglichen

ladezeiten optimierungsvorschläge

Das Neuladen von Elementen kostet unnötig Zeit, wenn sie schon einmal geladen wurden. Damit ein Browser entscheiden kann, ob ein Neuladen nötig ist, muss eine Gültigkeitsdauer oder ein Verfallsdatum für die entsprechende Ressource angegeben werden oder ihre Aktualität mittels einer Fingerprinting-Technologie überprüfbar sein.

Bei aktiviertem Browser-Caching greift der Browser auf bereits zu einem früheren Zeitpunkt geladene Daten zurück. Diese können dadurch deutlich schneller zur Verfügung gestellt werden und verbessert die Ergebnisse der Ladezeiten Analyse.

HTML, CSS & JavaScript minimieren

Der Quelltext einer Webseite enthält in der Regel Bestandteile, die für eine Darstellung der Seite gar nicht nötig sind. Dazu gehören zum Beispiel Kommentare, die nur für den Webseitenentwickler von Interesse sind. Solche, für den Browser überflüssige Elemente lassen sich mit entsprechenden Tools aus HTML-, CSS- und Javascript-Dateien entfernen, um die Größe der zu übertragenden Daten zu reduzieren.

Diese Aufgabe kann zum Beispiel der Apache Webserver mit einem entsprechenden Modul selbständig beim Ausliefern der Seite erledigen, ohne dass die Quelldateien zu ändern wären. Eine spürbare Verbesserung der Werte in unserer kostenlosen Ladezeiten Analyse ist so gut wie sicher!

seo ladezeiten analyse

Bilder optimieren

seo bilder optimieren

Die Größe von Bildern hängt wesentlich von der Bildgröße, dem Bildformat und vor allem einer Komprimierung ab. Diese ist zum Beispiel beim verbreiteten JPEG-Format zwar verlustbehaftet, aber oft ist die Bildqualität einer hohen Komprimierungsrate völlig ausreichend und lässt Sie eine geringere Ladezeit der Website messen.

Empfehlenswert ist es, bei normalen Website- und Produktbildern auf PNG zurückzugreifen. Auch CSS-Sprits für einzelne Bildelemente können dazu beitragen, die Ladezeit der eigenen Website zu reduzieren.

Das OSG Reporting Center

Sie finden den SEO Check interessant? Dann sehen Sie sich unser OSG Reporting Center an, in dem alle unsere Ergebnisse für unsere Kunden maximal transparent dargestellt werden. Das Reporting Center ist eine Eigenentwicklung der Online Solutions Group (OSG) und wurde speziell für unsere Kunden entwickelt. Seit Oktober 2017 ist das Reporting Center auch als Free-Version als App verfügbar.

Multi-Device

Bleiben Sie mobil: nutzen Sie das Reporting Center am PC oder mobil am Handy und Tablet.

Tools

Daten aus der Google Search Console, Google AdWords, Google Analytics und SEO in einem Tool

Transparenz

Alle Ergebnisse und Leistungen in einem Tool inkl. Projektmanagement

Alert-System

Sie erhalten bei wichtigen Ereignissen sofort eine Benachrichtigung

Automatisierung

Viele Auswertungen und Analysen erfolgen vollautomatisch - bei Handlungsbedarf werden Sie informiert

Jetzt Free Version downloaden

Kostenlose OSG Tools

Kostenlose Website Analyse

Eine regelmäßige Onpage-Optimierung sorgt für ein optimales organisches Ranking. Informationen, wie die korrekten Meta-Daten oder auch Statuscodes Ihrer Webseite sind hier in jedem Fall notwendig. In unserer kostenlosen OSG Webseite Analyse erhalten Sie alle nötigen Informationen für einen optimalen Webauftritt. Probieren Sie ihn jetzt - ganz ohne Anmeldung!

Kostenlose Website Analyse

kostenloser seo check

kostenloser Keyword Generator

Kostenlos und ganz unverbindlich Keyword Vorschläge generieren - dies ist jetzt möglich mit dem OSG Keyword Generator. Neben den Keywords erhalten Sie außerdem Informationen zum Suchvolumen, über den Wettbewerb und über die voraussichtlichen Kosten pro Klick. Neue Ideen für Ihren Content sind zusätzlich dabei. Versuchen Sie jetzt den kostenlosen OSG Keyword Generator!

Kostenloser Keyword Generator

kostenloser keyword planner

Online Link Checker

Backlinks helfen bei einem bestmöglichen Google Ranking. Diese entscheidenden Verlinkungen auf Ihre Webseite können Ihrer Webseite zu nötigen Relevanz verhelfen. Wichtig ist hier in jedem Fall: Qualität vor Quantität. Eine große Menge an Verlinkungen garantiert nicht automatisch auch ein verbessertes Ranking. Geschickt und bewusst gesetzte Backlinks können Ihnen in jedem Fall helfen, Ihr Ranking entscheidend zu verbessern. Prüfen Sie jetzt Ihre Backlinks mit dem OSG Link Checker!

Online Link Checker

kostenlose backlink analyse

Das spricht für die OSG

Langjährige Experten

  • Wir beschäftigen festangestellte Mitarbeiter, die Experten in ihrem jeweiligen Gebiet sind. Unsere Teamleader und Senior Account Manager haben mind. vier Jahre Berufserfahrung.

Individuelle Angebote

  • Bei uns erhalten Sie ein individuelles SEO-Angebot, das zu Ihren Zielen passt. Wir arbeiten stets transparent und bieten ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. .

Full Service im SEO

  • Wir erreichen für unsere Kunden über alle Branchen beste Ergebnisse. Wir haben für jeden Bereich Experten, die Sie online noch erfolgreicher machen.

Bei dem Großteil unserer Kunden erzielen wir innerhalb der ersten drei Monate eine deutliche Sichtbarkeitssteigerung und mehr Top10-Rankings. Fordern Sie jetzt Ihr kostenloses Angebot inkl. Audit an und erfahren Sie wie viel SEO-Potenzial in Ihrem Projekt steckt!

Jetzt Kontakt aufnehmen Kostenlosen Account erstellen