Reporting Center Login
×

Case Studies

Case Study Mode Shop

Für den Begriff "Mode" auf Platz 1 bei Google

Case Study Mode Shop

  • Branche: Mode
  • Lösung: Full-Service-Betreuung durch OSG im Bereich SEO

Ausgangssituation:

Der Kunde ist ein bekanntes deutsches Label im Mode-Bereich und gehört zu den Top10-Marken in Deutschland. Ende 2011 fragte er wegen Full-Service-Betreuung im Online Marketing bei der OSG an. Der Kunde möchte SEO betreiben, um dadurch mehr organischen Traffic zu generieren und um den Umsatz über den Shop zu erhöhen. Die OSG erstellte hierfür im Vorfeld Analysen im Technik-, Content- und OffPage-Bereich und gab dann entsprechende Optimierungsempfehlungen ab.

Aufgabenstellung:

  • Mehr Traffic auf den Shop
  • Mehr Umsatz durch Online Marketing

Aufgabenstellung

  • Mehr Traffic auf den Shop
  • Mehr Umsatz durch Online Marketing

Entwicklung des Shops

Dabei hatte der Shop vor allem mit technischen und inhaltlichen Problemen zu kämpfen: Die URL-Struktur war komplex und erschwerte Google so den Indexierungsvorgang, die hohen Ladezeiten auf Produkt- und Kategorieseiten machten Rankings und Conversions zu schaffen. Fehlende Texte in den einzelnen Rubriken kosteten Rankings im wertvollen Longtail-Bereich.

Neben der Etablierung hochwertiger Linkkooperationen mit Mode-Bloggern beriet man den Kunden  proaktiv bei der Entwicklung des Shops, unter anderem zur Generierung dynamischer Metatags. Zusammen mit dem IT-Dienstleister des Kunden ging man zunächst die drängendsten Probleme an und passte die URLs suchmaschinenfreundlich an. Auch wurden peu à peu die verschiedenen Damen- und Herren-Kategorien mit hochwertigen und SEO-optimierten Texten ausgestattet.

Die Startseite wurde ebenfalls mit keywordrelevantem und informativem Text befüllt. So konnte der Shop für den Begriff "Mode" in der Top 5 platziert werden, zwischenzeitlich rankte der Kunde hierfür sogar auf Platz 1.

Durch die eingeleiteten nachhaltigen Maßnahmen konnten die Rankings um über 10.000 Positionen in den Suchergebnissen optimiert werden (eine geringere Summe bedeutet bessere Positionen für die Keywords). Für die Auswertung wurden 438 Keywords wie "Damenhosen kaufen", "Jeans für Kinder", "Strickjacken" usw. verwendet.


Konkrete Ergebnisse auf einen Blick

  • Für generisches Keyword "Mode" auf Platz 1
  • Deutliche Verbesserung der Zielkeywords
  • Steigerung der Conversions
  • Technische Verbesserungen am Shop
  • Betextung der Kategorien