Pflichtangaben auf Internetseiten (Impressum)

Jeder Unternehmer, der im Internet eine Homepage hat, unterliegt der Pflicht zur sog. „Anbieterkennzeichnung“. Die inhaltlichen Anforderungen werden durch das am 1. März 2007 in Kraft getretene Telemediengesetz (TMG) geregelt. Dieses hat verschiedene andere Gesetze, insbesondere auch das Teledienstgesetz (TDG), abgelöst. Das Telemediengesetz regelt in § 5 die Informationspflichten für alle Telemedien. Darunter fallen z.B.... Weiter »

Marketing und PR – blinder Aktionismus bringt nur eines: Kosten

„Neue Website, Blog, Newsletter, Bannerwerbung, Printanzeigen – was bringt uns am meisten Erfolg?“ Das ist häufig die erste Frage meiner Kunden in Sachen Marketing und PR. Meine Standardantwort darauf: „Vollkommen egal. Zunächst.“ Wie bitte? Ja, Sie haben richtig gelesen: Die Mittel von Marketing und PR (und mit dem Web 2.0 ist da ja eine ganze... Weiter »