Google warnt mobile Nutzer vor Webseiten mit Flash-Inhalten

SERP Snippet Google Es ist für Nutzer mobiler Endgeräte immer ein Ärgernis, wenn auf Webseiten Browser-Technologien zum Einsatz kommen, die auf dem eigenen Gerät nicht funktionieren. Anstatt eines Videos oder einer Animation erscheint dann auf dem Bildschirm lediglich eine große weiße Fläche. Künftig warnt Google Nutzer in den Suchergebnissen vor solchen Seiten.

Mobile SEO: Viele Websites noch nicht fit für die Zukunft

Mobiler Fitnesstest Ergebnisse Der Anteil mobiler Endgeräte an der Nutzung des Internets steigt – und damit rückt auch Mobile SEO für Website-Betreiber immer mehr in den Fokus. Im Oktober 2012 waren laut NetMarketShare Smartphones, Tablets & Co. erstmals für über zehn Prozent der Internetnutzung verantwortlich. Dennoch sind für viele Webseiten 2013 Themen wie beispielsweise Responsive Webdesign, d. h.... Weiter »