Matt Cutts: 100-Links-Regel nicht mehr gültig

Interne Vernetzung Was ist die maximale Anzahl an Links, die man auf einer Webseite haben sollte? Galt früher eine 100-Links-Regel pro Seite, kann der Googlebot laut Aussage von Matt Cutts heute weitaus mehr Links auf einer Seite verarbeiten.

Braucht jede Seite eines Webauftritts eine eigene Meta-Description?

Duplicate Meta-Description Muss bzw. sollte für jede Seite eines Webauftritts eine eigene Meta-Description erstellt werden? Diese Frage eines Users beantwortet Matt Cutts von Google im aktuellen Webmaster Help Video. Cutts empfiehlt, entweder einzigartige Meta-Descriptions für seine Seiten zu verfassen – oder aber überhaupt keine. Nicht gut sei es, wenn Google auf dem eigenen Webauftritt viele Duplikate vorfinde.... Weiter »

Google und Gastartikel: Worauf man laut Matt Cutts achten sollte

Gastartikel Google Gastartikel stellen eine gute Möglichkeit dar, um sein Fachwissen einem größeren Publikum unter Beweis zu stellen und gleichzeitig an gute Links für den eigenen Webauftritt zu kommen. Dennoch ist Vorsicht geboten, um nicht als Spammer ins Visier von Google zu geraten.

Mobile SEO: Viele Websites noch nicht fit für die Zukunft

Mobiler Fitnesstest Ergebnisse Der Anteil mobiler Endgeräte an der Nutzung des Internets steigt – und damit rückt auch Mobile SEO für Website-Betreiber immer mehr in den Fokus. Im Oktober 2012 waren laut NetMarketShare Smartphones, Tablets & Co. erstmals für über zehn Prozent der Internetnutzung verantwortlich. Dennoch sind für viele Webseiten 2013 Themen wie beispielsweise Responsive Webdesign, d. h.... Weiter »

Offiziell: Pinguin Update 2.0 seit heute Nacht weltweit ausgerollt

Pinguin Update 2.0 Das seit Frühjahr von Matt Cutts angekündigte große Pinguin Update 2.0 (auch Penguin Update genannt) ist seit heute Nacht nun weltweit ausgerollt, wie Googles oberster Spambekämpfer auf seinem Blog bekannt gab. Laut Cutts sind 2,3 Prozent der englischsprachigen Suchanfragen von dem aktuellen Update betroffen.

Google Pinguin Update: Was war und was kommen wird (Pinguin 2.0)

pinguin-update-2.0_neu Website-Betreibern steht mit dem neuen, großen Pinguin Update 2.0 (auch Penguin Update 2.0 genannt) ein heißer Sommer bevor. Das hat Googles oberster Spam-Bekämpfer Matt Cutts auf der SMX West im Frühjahr angekündigt. Bereits in der vergangenen Woche gab es in diversen Foren Aufregung unter Webmastern, da diese zum Teil beträchtliche Trafficverluste hinnehmen mussten. Doch es... Weiter »

Die fünf grundlegendsten SEO-Fehler von Website-Betreibern

seo-fehler-titel Was sind die fünf grundlegendsten SEO-Fehler, die man als Website-Betreiber machen kann? Diese Frage steht im Mittelpunkt eines Google Webmaster Help Videos, das in der vergangenen Woche erschienen ist. Hier Auszüge der Aussagen von Matt Cutts von Google, die sowohl den Onpage- wie auch Offpage-Bereich betreffen.

Matt says…

Auf der diesjährigen Google I/O 2010 in der wahrscheinlich schönsten Stadt der Erde (San Francisco) stellte Mr. Matt Cutts (Head of the Webspam Team at Google) und sein Team, Websites vor, die er im Vorfeld nach zahlreichen Bewerbungen von Webmastern ausgewählt hatte. Die Webmaster dieser Seiten beklagten sich über das schlechte Ranking und über den... Weiter »