Google Webmaster Tools-Meldung: Seiten aus dem europäischen Index entfernt

Recht auf Vergessen Das vom europäischen Gerichtshof beschlossene „Recht auf Vergessen“ zeigt erste Auswirkungen. Zum Teil sind von Google Meldungen verschickt worden, dass einzelne URLs womöglich nicht mehr in den europäischen Suchergebnissen gelistet werden. Dies ist der Fall, wenn die Suchanfrage den Namen einer Person beinhaltet, die von obigem Recht Gebrauch gemacht hat. Nachfolgend die wichtigsten Fragen und... Weiter »