Google Analytics-App: ab sofort auch für iOS Smartphones erhältlich

google_analytics Eine mobile Google Analytics-Version gab es bisher nur für Android-Smartphones, nun steht die offizielle Analytics-App auch für iPhone-Nutzer zur Verfügung und kann im iTunes Store kostenlos heruntergeladen werden. Die mobile Analytics-Software lässt sich auf iPhone, iPod touch und iPad einsetzen, um die App nutzen zu können wird iOS 6.0 und höher benötigt. Startseite Die Startseite... Weiter »

Google Analytics mit neuem Feature zum Filtern von Bot-Traffic

Robots im Web Laut einer Incapsula-Studie aus dem Jahr 2013 macht der durch Bots, also nicht-menschliche Besucher, verursachte Datenverkehr mittlerweile über 60 % des gesamten Internet-Traffics aus. Bisher konnte man in Google Analytics diese unerwünschten Website-Besucher bereits effektiv filtern. Nun stellt Google eine weitere Möglichkeit zur Verfügung, um Bot-Zugriffe auszuschließen – und zwar mit einem simplen Klick.

Google Analytics gibt Empfehlungen zur schnellen Anzeige von Webseiten

Seitenladezeit Website User im Web mögen schnelle Seiten. Online-Shops, die schnell laden, haben geringere Bounce-Raten, die Kundenzufriedenheit steigt und die Seite wird von den Leuten auch besser angenommen. Ein neues Feature in Google Analytics liefert seit kurzem konkrete Empfehlungen, um die Seitengeschwindigkeit einer Webseite zu optimieren.

Bald 100 % not provided? Was Sie als Webmaster jetzt wissen sollten

mistake Nachdem Google Webmastern und SEOs vor einigen Wochen mit dem Google AdWords Keyword-Tool bereits einer Möglichkeit beraubt hat, einfach und unkompliziert an Suchvolumen-Daten zu kommen, nun der nächste Schock: Seit September läuft jede Suchanfrage, die ein Nutzer bei Google eintippt, über eine gesicherte https-Verbindung. Die Folge: In Webanalyse-Tools wie Google Analytics ist in den organischen... Weiter »

Google AdWords: Rückblick 2011

google-adwords Auch im Jahr 2011 gab es bei Google wieder einige Neuheiten. Im Folgenden möchte ich einen kurzen Überblick über die Veränderungen geben die für AdWords Kunden und SEM Manager wichtig waren.

Ladezeiten mit Google Analytics ohne Zusatzcode messen

google_logo_Zeit Google legt nach eigener Aussage großen Wert auf schnelle Ladezeiten. Um Administratoren und Shopbetreiber in Ihrer Arbeit zu unterstützen, bietet Google diesbezüglich vielfältige Hilfestellung an, sei es nun in Form der Google Page Speed-Erweiterung für den Browser, der Webmaster Tools oder einem Geschwindigkeits-Modul in Google Analytics.

Anonymes Google Analytics – sollten Webmaster jetzt handeln?

Gerade einmal ein paar Tage alt ist die Meldung, dass Google ein Plugin für den Firefox-Browser veröffentlicht hat, mit dem die Benutzer das Tracking von Google Analytics komplett deaktivieren und somit anonym bleiben können. Weit weniger Beachtung in den Medien fand dabei jedoch erstaunlicherweise die Tatsache, dass Google zeitgleich eine Möglichkeit veröffentlicht hat, wie Seitenbetreiber... Weiter »