Google Product Listing Ads

Während die klassischen SEM Kampagnen im eCommerce fast selbstverständlich geworden sind, bietet das neue Anzeigenformat weiteres Potenzial. Die Product Listing Ads (PLA abgekürzt oder auf Deutsch Anzeigen mit Produktinformationen) sind seit letztem Jahr auch auf dem deutschen Anzeigenmarkt verfügbar.

Die Product Listing Ads (PLAs) sind Anzeigen, die in der Google Suche auf der rechten Seite über den bisher bekannten Anzeigen erscheinen. Voraussetzung für die Nutzung dieses Formates ist ein aktives Google Merchant Center-Konto, das mit dem AdWords Konto verknüpft wird. Es sind keine Keywords oder Anzeigentexte erforderlich. Es kann jedoch ein kurzer Text oder Aufforderung der Anzeige hinzugefügt werden. Bei jeder Suchanfrage, die einem Produkt in Ihrem Google Merchant Center-Konto entspricht, zeigt Google automatisch die relevantesten Produkte zusammen mit dem zugehörigen Bild, Preis und Produktnamen an. Über den bekannten Suchanfragenbericht können die Keywords analysiert werden, die zu einer Anzeigenschaltung geführt haben. Somit lassen sich auch neue Ansätze für bereits vorhandene Kampagnen identifizieren oder unerwünschte Keywords ausschließen.

Für bonprix lohnte sich der Einsatz der PLAs schon nach kurzer Zeit, so eine Case Study in Zusammenarbeit mit Google. „Bei einem geringen Anteil von nur vier Prozent am SEM-Budget und im Schnitt gleichen Cost-per-Click (CPC) erzielten PLAs eine um 50 % bessere Click-through-Rate (CTR) und eine um 30 % bessere Conversion Rate als bei herkömmlichen AdWords-Anzeigen“, berichtet Hendrika Twellaar.

Zusammenfassend die Vorteile der Product Listing Ads:

  • Die Product Listing Ads werden bei relevanten Suchanfragen automatisch geschaltet. D.h. es müssen keine Keywords (Suchbegriffe) definiert werden.
  • Product Listing Ads sind ein Anzeigenformat, in dem Text, Preis, Produktbild und Händlername kombiniert werden. D.h. mehr Relevanz und kürzere Wege zum gewünschten Produkt für den User durch Bild und Preisangabe.
  • Product Listing Ads und AdWords-Anzeigen für die gleiche Website können gleichzeitig erscheinen. D.h. mehr Präsenz auf der ersten Suchergebnisseite.
  • Die Click-through-Rate (CTR) sowie die Conversion Rate sind besser im Vergleich zu den klassischen AdWords-Anzeigen.

PLAs bringen viele Vorteile und Chancen mit sich und funktionieren tatsächlich deutlich besser als wir es erwartet haben.