Skip to main content

SEO


Kontext-Klicks: Google will Suchergebnisse weiter verbessern

Google will die SERPs für Suchende weiter verbessern

Googles Streben nach dem für den Suchenden besten Suchergebnis geht munter weiter. Bereits heute variieren die SERPs bei Google für ein und denselben Suchbegriff – abhängig vom Standort des Suchenden und seiner Search-History. Erst vor kurzem hat Google nun ein Patent auf ein Verfahren angemeldet, welches die Rankings im Laufe […]

jetzt lesen

Google-SERPs: Mit sieben einfachen Tricks zu mehr Klicks

Vor vielen, vielen Jahren, als die Suchergebnisseiten bei Google & Co. noch überschaubar waren, da war eine Platzierung auf der ersten Position im organischen Index noch Gold wert. Der Grund: Studien hatten gezeigt, dass die Reihenfolge der Treffer in den SERPs massiv Auswirkungen auf das Klickverhalten hatte. Demnach klickten mehr […]

jetzt lesen

Meta-Daten: Google ist gut, Kontrolle ist besser

Meta-Daten: Als Website-Betreiber sollte man die Google SERPs immer gut im Auge behalten

Titel und Beschreibungstext eines Webauftritts, die in den Google-Suchergebnissen für eine beliebige Suchanfrage erscheinen, sind der Schlüssel, um in der wohlsortierten Google-Welt bei den Usern überhaupt Beachtung zu finden. Darum sollte man beim Erstellen dieser sogenannten Meta-Daten mit äußerster Sorgfalt vorgehen und besser nichts dem Zufall bzw. den Suchmaschinen überlassen. […]

jetzt lesen

Google Venice: die Folgen für SEO und eCommerce

Google Venice: die Folgen für SEO und eCommerce

Panda, Pinguin und Co.: Googles Algorithmus-Änderungen halten die SEO-Welt weiter in Atem. Überall dem gerät ein nicht weniger brisantes Google-Update ein wenig in den Hintergrund. 2012 wird dank des Venice-Updates endgültig zum Jahr der „local search“. Wir erklären, wie Webseite Betreiber im eCommerce jetzt reagieren sollten.

jetzt lesen

Google Shopping wird kostenpflichtig

Google Shopping wird kostenpflichtig

Ende letzter Woche ist von Amerika die Nachricht nach Deutschland durchgesickert, dass Google Shopping vermutlich im kommenden Jahr kostenpflichtig wird. Die in den USA so genannte „Product Search“ wird wohl auf ein bezahlbares Anzeigensystem umgestellt und dann wie in Deutschland „Google Shopping“ heißen.

jetzt lesen

Wie “Human Raters” die Suchergebnisse beeinflussen

Wie “Human Raters” die Suchergebnisse beeinflussen

Es gibt Neuigkeiten von Google! Wer sich immer schon die Frage gestellt hat, wie Updates bei der amerikanischen Suchmaschine eingeführt werden, findet in diesem Video die Antwort. Hunderte Angestellte haben die Ehre, tausende Webseiten per Hand und A/B Tests zu prüfen. Matt Cutts verrät in diesem Video ganz nebenbei, dass […]

jetzt lesen

Die wichtigsten Erfolgskriterien für die Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Die wichtigsten Erfolgskriterien für die Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Wer professionell Online Marketing  betreibt, muss sich die Frage stellen, wie man den Erfolg messen kann. Während es für das Suchmaschinenmarketing und im Affiliate eindeutige Erfolgskriterien gibt, ist die Sache im SEO nicht so einfach. Der Grund liegt darin, dass die Ziele für den Erfolg auch von den Experten unterschiedlich […]

jetzt lesen

SMX 2012 How SEO Blinded Me, Then Opened My Eyes

SMX 2012 How SEO Blinded Me, Then Opened My Eyes

  Die SMX aus SEO Sicht: “How SEO Blinded Me, Then Opend My Eyes“, so startete die SMX in diesem Jahr mit der Keynote von Rand Fishkin. Geprägt war der Vortrag von den neuesten Entwicklungen im Bereich SEO und damit auch von den Herausforderungen, mit der die SEO Manager und […]

jetzt lesen

Ladezeiten als Performance-Killer für Online Shops

Ladezeiten als Performance-Killer für Online Shops

Ladezeiten können sich als gefährliche Stolperschwelle erweisen, wenn Betreiber von Online Shops ihre Gewinne maximieren wollen. Wie bereits bekannt, bringen Besucher eines Shops nur selten die Geduld auf, mehrere Sekunden auf eine Kategorie- oder Produktseite zu warten. Je schneller eine Seite geladen ist, desto besser wird der Shop von den […]

jetzt lesen

Ladezeiten mit Google Analytics ohne Zusatzcode messen

Ladezeiten mit Google Analytics ohne Zusatzcode messen

Google legt nach eigener Aussage großen Wert auf schnelle Ladezeiten. Um Administratoren und Shopbetreiber in Ihrer Arbeit zu unterstützen, bietet Google diesbezüglich vielfältige Hilfestellung an, sei es nun in Form der Google Page Speed-Erweiterung für den Browser, der Webmaster Tools oder einem Geschwindigkeits-Modul in Google Analytics.

jetzt lesen