OSG bestätigt profitables Wachstum im Halbjahres-Rückblick

Im ersten Halbjahr 2010 erreichte die Online Solutions Group GmbH (kurz OSG) ein organisches Wachstum von 330%. Trotz zahlreicher Investitionen, wuchs der (Ebit). Die Entwicklung ist so positiv, dass ich nun folgende Kennzahlen veröffentlichen darf:

  • Umsatz (+330%) deutlich über dem Halbjahr im Vorjahr
  • BVDW Qualitätszertifikate für SEO und SEM
  • 12 Neukunden im ersten Halbjahr
  • 5 neue Mitarbeiter
  • Start der eigenen Veranstaltungsreihe „Solutions Day“

Ausblick auf das Geschäftsjahr 2010 und 2011:

Für das Gesamtjahr 2010 wird die OSG weiter organisch und profitabel wachsen. Es werden weitere Investitionen folgen. Die OSG plant – noch dieses Jahr – mit einem weiteren Standort in Düsseldorf zu expandieren (neben Hauptsitz in München). Im Jahr 2011 sollen Büros in Frankfurt, Hamburg und Berlin eröffnet werden.

„Von jungen Unternehmen ist man in den ersten Jahren starkes Wachstum gewohnt. Besonders erfreulich ist daher die Profitabilität. Die OSG ist vollkommen unabhängig, eigenfinanziert und seit dem ersten Jahr profitabel. Insgesamt hat sich die OSG innerhalb des ersten Halbjahres zu einer festen Größe im Online Marketing entwickelt. So ist die OSG eine von 13 Agenturen, die vom BVDW für SEO und SEM zertifiziert wurde. Unter anderem konnten alle wichtigen Kunden ausgebaut werden und strategisch wichtige neue Kunden gewonnen werden, darunter Konzerne wie G+J, Low Cost Hollidays, Dress for Less GmbH, Clickworker.“

Ihr Florian Müller

abgelegt unter: OSG

Tags: , ,

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *