Casestudy (1): Modekunde mit Umsatzplus von 5 % – bei 29 % geringeren Kosten

Sie möchten einen kleinen Einblick in unsere Arbeit erhalten, möchten wissen, mit welchen Konzepten wir unseren Kunden zu mehr Erfolg verhelfen? Dann dürfen Sie unsere spannenden Case Studies auf der OSG-Seite auf keinen Fall verpassen! In den kommenden Wochen stellen wir Ihnen in unserem Blog Erfolgsgeschichten unserer Kunden vor. Den Anfang macht einer unserer Kunden aus dem Modebereich: Dank nachhaltigem Online Marketing erhöhte sich sein Umsatz um 5 % – bei 29 % geringeren Kosten!

Der Kunde, ein bekanntes Strumpflabel, beauftragte die OSG im Dezember 2012 mit der Komplettvermarktung des eigenen Online-Shops. Für den Kunden hatte es den Vorteil, dass auf Agenturseite wertvolle Synergieeffekte genutzt werden konnten und auf Kundenseite der Koordinations- und Zeitaufwand möglichst gering blieb. Eines der Ziele war die Erhöhung des Umsatzes und mehr Traffic über generische Begriffe als über den Markennamen. Hierzu wurde ein detailliertes SEO-Konzept in den Bereichen Technik, Content & OffPage erstellt und schließlich zusammen mit dem Kunden umgesetzt. Lag der Sichtbarkeitsindex von Sistrix zu Beginn der Kooperation noch bei 1,94, konnte dieser innerhalb von 10 Monaten um fast 70 % auf 3,26 gesteigert werden. Die Steigerung der Sichtbarkeit hatte schließlich auch eine Steigerung des organischen Suchmaschinen-Traffics um 16 % zur Folge und eine Erhöhung des Umsatzes um 5 % in 10 Monaten.

Entwicklung Sichtbarkeit

 

Lesen Sie hier weiter, wie es der OSG gelungen ist, die KUR um 6,53 % zu senken und die Keywords im SEM mit einem Zuwachs von 254 % relevanter und aussagekräftiger geworden sind.

 

abgelegt unter: OSG

Tags:

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *