Skip to main content

Google SeaView

Das neueste Google-Projekt nach Google Earth und Streetview ist „SeaView“. SeaView soll es möglich machen Unterwasserlandschaften zu kartographieren.

In Zusammenarbeit mit der Universität Queensland startet das Projekt nun im Great Barrier Reef. Die ersten Aufnahmen wurden bereits veröffentlicht: http://maps.google.com/intl/en/help/maps/streetview/gallery.html#!/ocean

 

Zum OSG Newsletter anmelden klein

Google SeaView
Beitrag bewerten


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*