Pull

Der Begriff Pull (dt. ziehen) bezeichnet im Marketing eine Ausprägungen der sogenannten Push-und Pull-Strategie aus der Distributionspolitik. Die Maßnahmen richten sich dabei direkt an den Endkunden und sollen in ihm das Bedürfnis nach einem bestimmten Produkt wecken. Der Kunde soll dazu gebracht werden ein bestimmtes Produkt im Handel nachzufragen. Das bringt den Handel dazu, ein... Weiter »

Popup

Der Begriff Popup wird aus dem englischen „Pop up“ abgeleitet und bedeutet übersetzt so viel, wie „plötzlich auftauchen“. Popups sind grafische Elemente einer Benutzeroberfläche auf einer Webseite. Sobald man mit dem Cursor der Maus über einen bestimmten Text oder grafischen Bereich fährt, können Popups ausgelöst werden. Dies kann auch automatisch ohne eine bestimmte Handlung geschehen.... Weiter »

PHP

Bei PHP handelt es sich um eine serverseitig ausgeführte Scriptsprache, die häufig für Webprojekte in Verbindung mit MYSQL (hier geht’s zum Download) eingesetzt wird. PHP läuft auf verschiedenen Server-Umgebungen, wird aber zumeist auf Linux oder FreeBSD-Servern eingesetzt. PHP zeichnet sich durch die Unterstützung vieler Datenbanksysteme aus, die wichtigsten sind hier MySQL (inklusive der Abwandlung MariaDB)... Weiter »

Push

Der Begriff bedeutet im Deutschen so viel wie drücken und bezeichnet eine Marketingstrategie aus der Distributionspolitik, die man als Push-Pull-Strategie bezeichnet. Als Push-Maßnahmen werden dabei diejenigen bezeichnet, mit denen ein Unternehmer seine Produkte durch den Handel sozusagen in den Markt drücken will. Im Gegensatz dazu stehen die Maßnahmen der sogenannten Pull-Strategie. Bei dieser sorgt der... Weiter »