Skip to main content

Newsfeed

Beim Newsfeed handelt es sich um die Fortentwicklung einer Versorgung mit News und Aktuellem, die erstmals in den Nachrichtenkanälen im Fernsehen angewendet wurde. Dort wurde und wird zusätzlich zum laufenden Programm ein kleiner Streifen mit aktuellen Börsenkursen oder Meldungen eingeblendet. In der Online-Kommunikation ist aber nicht mehr die Information “Einer an alle” gefragt, sondern Information nach individuellen Präferenzen oder Vorlieben.

RSS-Feed als Vorbild für die ständige Versorgung mit News

Der Nutzer abonniert aktuelle Meldungen eines RSS-Feeds, so dass sein Endgerät in regelmäßigen Abständen nach neuen Meldungen sucht und diese ohne weitere manuelle Eingaben auf dem Bildschirm anzeigt. Der große Vorteil ist die steigende emotionale Bindung an dieses Angebot: Ähnlich wie manche Fernsehzuschauer die tägliche Soap-Serie nicht mehr missen möchten, wird der RSS-Feed schon bald stetiger Begleiter in Beruf und Freizeit.

Umsetzung in sozialen Medien und Internetangeboten

Der Erfolg der sozialen Medien lässt sich auch auf die hervorragende Einbindung eines jeweils individuellen Newsfeeds zurückführen. Mit einem Blick sehen die Benutzer, was es denn so Neues gibt: Sowohl bei ihren Freunden, als auch bei Stars oder kultigen Unternehmen, deren “Follower” sie sind. Der Newsfeed ist unglaublich bequem und vermeidet, dass die Empfänger irgendetwas für sie Bedeutendes übersehen. Zugleich kann der Newsfeed auch für Data Mining genutzt werden, da er die individuellen Präferenzen sehr gut abbildet und Voraussetzung für eine Kundensegmentierung bzw. Kundenbewertung sein kann.

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns