Skip to main content

Nofollow

Nofollow ist ein Linkattribut, das Google im Jahr 2005 einführte, um Linkspam einzudämmen. Damit konnte der Suchmaschine mitgeteilt werden, dass ein ausgehender Link keine Bedeutung haben soll bei der Berechnung der Suchmaschinenposition einer Seite. Einsatzbereiche Das nofollow-Attribut kennt zwei Einsatzbereiche: – Entwertung ausgehender Links: Vor allem in Foren, Blogs...

Newsletter

Als Newsletter (Verteilernachricht bzw. Infobrief) bezeichnet man ein Rundschreiben (meistens in elektronischer Form), das i.d.R. regelmäßig versendet wird und aus redaktionellen Inhalten und/oder Produktangeboten besteht. Newsletter ist eins der wirkungsvollsten Instrumente des Online-Marketings, um Kunden anzusprechen: Der Newsletter-Versand bringt dem Werbetreibenden mehr Traffic auf die Website und generiert im...

Newsjacking

Beim Newsjacking nutzen Marketing-Verantwortliche aktuelle Schlagzeilen, Ergebnisse und Events dazu, um Aufmerksamkeit zu generieren und für ihre Marke oder spezielle Produkte zu werben. Im Deutschen bedeutet der englische Begriff das Rauben oder Kapern von Nachrichten. Diese Definition zeigt den Kern dieser Methode auf: Sobald geeignete News auftauchen, verwenden Newsjacker...

Native Advertising

Native Advertising zeichnet sich durch das Merkmal aus, dass Verantwortliche Werbung in einer natürlichen Umgebung platzieren. Dabei kann es sich zum Beispiel um einen redaktionellen Beitrag handeln, in dem sich ein Link auf ein kommerzielles Angebot findet. Der Vorteil: User erkennen im Gegensatz zu Werbebannern und anderen PR-Komponenten kaum...

Newsfeed

Beim Newsfeed handelt es sich um die Fortentwicklung einer Versorgung mit News und Aktuellem, die erstmals in den Nachrichtenkanälen im Fernsehen angewendet wurde. Dort wurde und wird zusätzlich zum laufenden Programm ein kleiner Streifen mit aktuellen Börsenkursen oder Meldungen eingeblendet. In der Online-Kommunikation ist aber nicht mehr die Information...