Skip to main content

Microsite

Der Begriff Microsite stammt aus dem Webdesign und bezeichnet eine schlanke Webseite, die nur wenige Unterseiten besitzt. Microsites gehören in der Regel zu einer größeren Webpräsenz, sind jedoch sowohl optisch und gestalterisch als auch thematisch von dieser Webpräsenz weitgehend unabhängig. Microsites sind mit den Dossiers einer Zeitung vergleichbar – nur ein Gegenstand oder ein Thema wird behandelt, das aber möglichst umfassend. Beispielsweise kann ein Fernsehsender innerhalb seines Online-Auftritts Microsites für einzelne Fernsehsendungen erstellen oder ein Automobilhersteller nutzt eine Microsite, um ein bestimmtes Automodell genauer vorzustellen. Micro-Websites sind folglich immer Ergänzungen zur Haupt-Internetpräsenz eines Unternehmens. Sie werden dazu genutzt, die Besucher der Seite gezielter anzusprechen und finden deshalb häufig für Werbe- und Verkaufszwecke Anwendung. Wird die Seite für einen solchen Zweck eingesetzt, dann ist sie häufig als Aktionsseite ausgestaltet. Folglich sind nicht nur Informationen zum jeweiligen Produkt auf der Seite finden, sondern auch interaktive Elemente wie beispielsweise Bestellformulare.

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns