Metasuchmaschine

Eine Metasuchmaschine ist eine Suchmaschine, die dadurch charakterisiert ist, dass sie Suchanfragen nicht selbst aus der eigenen Datenbank bedient, sondern sich auf Ergebnisse anderer Suchmaschinen stützt und diese geordnet ausgibt. Dadurch spart man sich, bei der gleichen Suchanfrage verschiedene Suchmaschinen nacheinander aufrufen zu müssen.
Verbreitet sind komplexere Suchdienste, die nicht nur die Ergebnisse nacheinander ausgeben, sondern die noch zusätzlich folgende Aktionen durchführen:

  • Dubletten-Aggregation
  • Bewertung der Resultate
  • Suchmaschinenranking
  • Clustering der Ergebnisse

Die Suchergebnisse werden dann häufig einheitlich dargestellt, wie es normale Suchmaschinen auch machen.

Beispiele von Metasuchmaschinen

  • MetaGer – größte und bekannteste Metasuchmaschine im deutschen Raum
  • Metacrawler.de – deutsche und internationale Suche
  • Ixquick
  • MetaSpinner
abgelegt unter: