Skip to main content

Keyword-Fokus

Ein Keyword Fokus ist das Ausrichten sämtlicher Unterseiten einer Website oder eines Online-Shops auf ein bestimmtes Keyword. Natürlich funktioniert das auch mit mehreren Keywords, etwa “Weißwein” und “Rotwein”. Das Ranking verbessert sich dadurch, weil jede Seite extra gecrawlt wird und für sich rankt. Im beschriebenen Beispiel würde der Suchende bei den Keywords “Weißwein” und “Rotwein” immer wieder auf verschiedene Unterseiten des betreffenden Online-Shops geführt werden, der dadurch als Ganzes eine bessere Platzierung in der SERPs erhält.

Wie lässt sich die Effizienz beim Keyword Fokus erhöhen?

Zunächst einmal spielt die Menge der Keywords eine Rolle, wobei der Webmaster Keyword-Spamming (Density über 4 %) vermeiden sollte. Ganz eindeutig wirken Keywords sehr effizient, wenn sie als Bestandteil einer URL verwendet werden. Sollte der Shopbetreiber also seine Unterseiten “weißwein-aus-spanien” und “rotwein-aus-italien” und noch einmal “weißwein-rheinhessen” nennen, hat er ganz sicher viel gewonnen. Bildtexte und Bild-URLs eignen sich ebenfalls, die URLs aber nur, wenn in ihnen ein Keyword auftaucht. Jedoch sollte ein Webdesigner bei allem Bemühen um Onpage-Optimierung dennoch darauf achten, dass der Einsatz der Keywords sinnvoll bleibt, weil sich sonst die Besucher seiner Seite abwenden könnten.

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns