Google Analytics gibt Empfehlungen zur schnellen Anzeige von Webseiten

Seitenladezeit Website

User im Web mögen schnelle Seiten. Online-Shops, die schnell laden, haben geringere Bounce-Raten, die Kundenzufriedenheit steigt und die Seite wird von den Leuten auch besser angenommen. Ein neues Feature in Google Analytics liefert seit kurzem konkrete Empfehlungen, um die Seitengeschwindigkeit einer Webseite zu optimieren.

Erreichbar ist es über Verhalten -> Website-Geschwindigkeit -> Empfehlungen zur schnellen Anzeige. Es erscheint eine Übersicht der am häufigsten besuchten Webseiten des Internetauftritts, die durchschnittliche Seitenladezeit (gemessen vom Klicken eines Links bis zum Abschluss des Seitenladevorgangs) wird angezeigt nebst Pagespeed-Empfehlungen und PageSpeed-Ergebnis  (0 ist der schlechteste Wert, 100 der beste).

Google Analytics Site Speed

Nach einem Klick auf den Link mit den Empfehlungen erscheint ein PageSpeed-Report mit einer Liste an Maßnahmen, um die Seitenladezeit zu verbessern – geordnet nach Priorität. Dabei unterscheidet Google mittlerweile nach Maßnahmen zur Mobile– und Desktop-Optimierung.

PageSpeed Insights Report

Bild oben: © B. Wylezich – Fotolia.com